Health Claims Unpacked (single line).png
96354 - flag kingdom of united.png
96147 - flag france of.png
96145 - flag germany of.png
96372 - flag of poland.png
Romania.png
Hungary.png

Simon Steenson

Image-empty-state.png

Nach seinem Bachelor-Abschluss in Ernährungsbiochemie an der University of Nottingham arbeitete Simon 18 Monate lang in der Human Nutrition Research Unit des Medical Research Council in Cambridge und untersuchte die Auswirkungen des Vitamin-D-Status auf die Knochengesundheit. Simon promovierte in Ernährungswissenschaften an der University of Surrey, seine Promotion hat er im September 2018 abgeschlossen. Sie beschäftigte sich dabei mit den Auswirkungen von Fruktosezucker auf das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Simon kam im November 2018 als Ernährungswissenschaftler zur BNF. Im Rahmen seiner Rolle ist Simon an der Übersetzung von Ernährungswissenschaften für eine Vielzahl von Zielgruppen beteiligt, dies geschieht vor allem durch Blogs, Präsentationen, Ressourcenentwicklung und Medienkommunikation. Er war an einem gemeinsamen Projekt mit dem King's College London und dem Quadram Institute beteiligt, das darauf abzielte, Informationen über die Verwendung von kommerziell hergestellten Fetten in unseren Lebensmitteln zu verbreiten.